Skip to main content

Lieferung und Versand

Bestellvorgang Onlineshop

Nach dem Abschicken der Bestellung im Onlineshop erhalten Sie sofort eine Bestätigungsmail an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse mit der Zusammenfassung Ihrer Bestellung. In den nächsten Tagen bekommen Sie von uns eine Auftragsbestätigung mit Ihren Zahlungskonditionen, gegebenenfalls Zollgebühren, Lieferzeit und den tatsächlichen Transportkosten.

Rücktrittsrecht lt. KSchG und FAGG

Nach Erhalt der Auftragsbestätigung können Sie als VerbraucherInnen binnen 14 Tagen, gemäß Konsumentenschutzgesetz bzw. Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz, ohne Angabe von Gründen vom Vertrag / Kauf zurücktreten. Eine E-Mail ist für uns ausreichend. Bitte führen Sie die Bestellnummer sowie Bestelldatum an, um Ihre Stornierung schnellst möglichst durchführen zu können!
WICHTIG! Diese Richtlinien gelten nicht für B2B-Geschäfte!

Rücktrittsrecht B2C im Detail

Zahlungskonditionen

Für Neukunden gilt generell Vorkassa oder per Nachnahme. Sie können aber auch die bestellte Ware in unserem Geschäftslokal bezahlen und mitnehmen. Bestehenden Kunden bieten wir aber auch die Abholung oder Lieferung auf Lieferschein.
Wir ersuchen vor allem Firmen aus der EU Ihre UID-Nummer anzugeben, um die Rechnung umsatzsteuerfrei (innergemeinschaftliche Lieferungen) ausstellen zu können. Eine Nachreichung der UID kann nach Bezahlung der Rechnung nicht mehr berücksichtigt werden.

Mindermengenzuschlag

Liegt der Warennettowert unter 20,00 € wird ein Mindermengenzuschlag von 5,00 € exkl. MwSt. verrechnet.

Details Lieferung und Versand

Die Auslieferung der bestellten Ware, falls nicht anders vereinbart, erfolgt frühestens nach Zahlungseingang auf unser Konto sowie der Verfügbarkeit der bestellten Ware. Die im Onlineshop angeführten Produkte sind zum größten Teil lagernd. Wenn ein Produkt nicht lagernd ist, informieren wir Sie natürlich über die zu erwartende Lieferzeit. Bei Bedarf können natürlich auch Teillieferungen durchgeführt werden.

Transportkosten

Die im Warenkorb angeführten Netto-Transportkosten sind nur Richtpreise. Die tatsächlichen Transportkosten übermitteln wir Ihnen in der Auftragsbestätigung. Denn durch allfällige Ein- bzw. Ausfuhrgebühren (z.B. Schweiz), höhere Kosten für manche Regionen in EU-Ländern (z.B. Griechische oder Spanische Inseln), spezielle Verpackungsvorschriften usw., können die Transportkosten nicht schon im Warenkorb exakt angeführt werden.
Die Transportversicherung wird immer dem tatsächlichen Warenwert angepasst. Spesenfreie Transportversicherungssumme bis Warennettowert von € 520,00.

Transportkosten bei Rückversand

Die Transportkosten des Rückversandes trägt der Käufer

Versand

Wir versenden unsere Lieferungen mit Spedition, Paket- oder Botendienst. Die Versandart ist jedoch abhängig von der maximalen Paketgröße und des Maximalgewichts der jeweiligen Transportunternehmen. Deshalb werden Transportart und Transportunternehmen grundsätzlich von uns bestimmt, um die Ware ordnungsgemäß zu versenden. Dem Kunden steht es aber auch frei, die Ware durch ein Transportunternehmen seines Vertrauens abholen zu lassen.

Transportkosten mit Paketdienst (Links für pdf)

Österreich
Deutschland
Schweiz
Italien
Frankreich
B, BG, DK, L, NL, PL, RO, SK, SLO, CZ, H
FIN*, GB, GR*, IRL*, N*, P*, S, E*, CY*, MLT*, EE, LV, LT

 

<< Datenschutz DSGVO

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen